Hoppediz -Erwachen der Session 2017/2018

ES IST SOWEIT !!! DER KARNEVAL HAT BEGONNEN !!!

Am 11. im 11. war es wieder soweit. Das Festkomitee des Gelsenkirchener Karneval richtete diese traditionelle Veranstaltung wie immer in der Gelsenkirchener AWO aus.

Hoppediz Annette Schwenzfeier

Durch das Programm führte, in gewohnt souveräner Manier, der Sitzungspräsident Hans-Georg Schweinsberg. Allerdings hatte er auch leichtes Spiel, da die Vereine, wie immer, bestens vorbereitet waren.

Das erste Highlight des Abends war das Erwachen des Hoppediz, besonders lautstark dargestellt durch unsere Anette Schwenzfeier. 

Der Höhepunkt des Abends war natürlich die Proklamation des Kinderprinzenpaares der Session 2017/2018, gestellt von der KC Astoria 1982.

Von links: OB Frank Baranowski, (Kinder)Stadtprinz Lukas II. und (Kinder)Stadtprinzessin Sirin I.

Wir freuen uns sehr, dass es in diesem Jahr wieder ein Kinderprinzenpaar gibt. Ihr könnt jederzeit auf die Hilfe des KC Grün-Weiß Resse 1959 zählen.

Prinzenvorstellung für die Session 2017/2018

Am 21. Oktober  war es soweit. Die neuen Tollitäten wurden, wie in jedem Jahr, in der AWO, den anwesenden Vereinen und Bürgermeistern vorgestellt.

Prinzenpaare und Hofstaat der KC Astoria.  Von links: Nadine Bas,  Walter Mielenz,  Julian Nienhaus, Elisabeth Zumbansen, Benjamin Pott,  Johanna Guzik, Natascha Schwenzfeier.        Davor: Sirin Basis und Lukas Mielenz 

In der Session 2017/2018 werden die Prinzenpaare der Stadt Gelsenkirchen durch die Karnevals Gesellschaft KC Astoria gestellt. Wir freuen uns sehr, dass es in diesem Jahr wieder ein Kinderprinzenpaar gibt.